Krankenkassen-Förderung

Das psychologische Seminar – Glücklicher Nichtraucher – wurde als einziges bundesweit angebotenes Eintagesseminarkonzept von fast allen Krankenkassen nach §20 Abs.1 SGB V als förderungswürdig anerkannt oder zertifiziert.

Versicherte aller AOKs sollten bitte unbedingt vor Anmeldung und Teilnahme an dem Seminar einen Antrag auf Krankenkassen-Förderung bei ihrer AOK-Kasse stellen.

Wie läuft die Förderung der Krankenkasse konkret ab?

Sie bezahlen bei Besuch des Seminars die Gebühren und bekommen eine spezielle Teilnahmebescheinigung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Das Geld wird dann von Ihrer Kasse auf Ihr Konto überwiesen.

Das psychologische Seminar Glücklicher Nichtraucher . Die Krankenkassen können das psychologische Seminar Glücklicher Nichtraucher entweder bezuschussen, indem sie einen Anteil an den psychologischen Seminargebühren übernehmen – von mindestens 75 bis 198 Euro.

Einige Kassen (wie z.B. die Bergische Krankenkasse, die BKK Saint-Gobain, die Ernst & Young BKK, die BKK VDN, die Vereinigte BKK, die BKK Vital, die BKK Wirtschaft & Finanzen oder die R+V Betriebskrankenkasse) bieten sogar eine vollständige Kostenerstattung der psychologischen Seminargebühren von 198 Euro an.  Besonders hervorzuheben ist die Actimonda Krankenkasse, die einmal die 198 Euro Seminargebühren vollständig übernimmt, und darüber hinaus ihren Mitgliedern noch Präventionskurse bis insgesamt 600 Euro im Jahr erstattet.

Da die Krankenkassen ihre Erstattungspraxis ändern können, übernehmen wir keine Gewähr für die Angaben auf dieser Seite.

Zur Sicherheit sollte jeder Interessierte vor Seminaranmeldung bei seiner Krankenkasse wegen der Förderung nachfragen und dabei die Zertifizierungs-Kurs-Nummer des Seminars angeben, die auf der jeweiligen Städte-Anmeldeseite angegeben ist.

Die Gebühren von 35 Euro für die ergänzenden Maßnahmen (Nichtraucherspritze, Essenz), die wahlweise zusätzlich in Anspruch genommen werden können, sind nicht krankenkassenzuschussfähig.

Selbstverständlich ist auch eine ausschließliche Buchung des psychologischen Seminars ohne ergänzende Maßnahmen (Nichtraucherspritze, Essenz) möglich.

Info-Telefon: 030-321 23 01
(Mo. – Fr. von 9.00 – 18.00 Uhr)

Folgende Krankenkassen fördern in der Regel im Rahmen einer Einzelfall-Kulanzregelung:

  • AOK Baden-Württemberg
  • AOK Rheinland-Pfalz

Folgende Krankenkassen haben eine verbindliche Zusage gegeben, das psychologische Seminar Glücklicher Nichtraucher zu bezuschussen (von 75 bis 198  Euro, genauen Betrag bitte direkt bei der jeweiliger Kasse anfragen):

  • Actimonda BKK
  • AOK Bayern
  • AOK Bremen/Bremerhaven
  • AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen
  • AOK Niedersachsen
  • AOK Nordost
  • AOK NordWest
  • AOK PLUS
  • AOK Rheinland/Hamburg
  • AOK Sachsen-Anhalt
  • atlas BKK Ahlmann
  • Audi BKK
  • BAHN-BKK
  • BANK BKK
  • Barmer GEK
  • Bertelsmann BKK
  • BIG direkt gesund
  • BKK MOBIL OIL
  • BKK A.T.U
  • BKK Achenbach-Buschhütten
  • BKK advita
  • BKK AESCULAP
  • BKK AKZO Nobel Obernburg
  • BKK ALP plus
  • BKK B. Braun
  • BKK Basel

Alle Krankenkassen anzeigen

  • BKK Beiersdorf AG
  • BKK BJB
  • BKK BPW Wiehl
  • BKK Braun-Gillette
  • BKK Demag-Krauss-Maffei
  • BKK der SIEMAG
  • BKK der Thüringer Energieversorgung
  • BKK Deutsche Bank AG
  • BKK Diakonie
  • BKK Dürkopp Adler AG
  • BKK Essanelle
  • BKK EUREGIO
  • BKK EWE
  • BKK Exklusiv
  • BKK Faber-Castell & Partner
  • BKK Firmus
  • BKK Freudenberg
  • BKK Gildemeister Seidensticker
  • BKK GRILLO-WERKE AG
  • BKK Groz-Beckert
  • BKK Heimbach Düren
  • BKK HENSCHEL Plus
  • BKK Herford Minden Ravensberg
  • BKK Herkules
  • BKK Hoesch
  • BKK IHV
  • BKK KARL MAYER
  • BKK Kassana
  • BKK KBA
  • BKK KEVAG KOBLENZ
  • BKK Krones
  • BKK Linde
  • BKK MAHLE
  • BKK MEDICUS
  • BKK Melitta Plus
  • BKK MEM
  • BKK Merck
  • BKK Miele
  • BKK MOBIL OIL
  • BKK MTU Friedrichshafen GmbH
  • BKK PFAFF
  • BKK Pfalz
  • BKK Phoenix
  • BKK Publik
  • BKK PwC
  • BKK Rieker.Ricosta.Weisser
  • BKK RWE
  • BKK S-H
  • BKK Salzgitter
  • BKK Scheufelen
  • BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg
  • BKK Schwesternschaft v. BRK
  • BKK STADT AUGSBURG
  • BKK Technoform
  • BKK Textilgruppe Hof
  • BKK TUI
  • BKK VBU
  • BKK VDN
  • BKK VerbundPlus
  • BKK VICTORIA – D.A.S.
  • BKK Vital
  • BKK vor Ort
  • BKK Voralb HELLER*LEUZE*TRAUB
  • BKK Werra-Meissner
  • BKK Wieland-Werke
  • BKK Wirtschaft & Finanzen
  • BKK Würth
  • BKK ZF & Partner
  • BKK24
  • BMW BKK
  • BOSCH BKK
  • Brandenburgische BKK
  • Continentale BKK
  • DAK – Deutsche Angestellten Krankenkasse
  • Daimler BKK
  • Debeka BKK
  • Deutsche BKK
  • DIE BERGISCHE KRANKENKASSE
  • Die Continentale BKK
  • Die Schwenninger Krankenkasse
  • E.ON Betriebskrankenkasse
  • Energie-BKK
  • Ernst & Young BKK
  • ESSO BKK
  • G&V BKK
  • HEAG BKK
  • Heimat Krankenkasse
  • HEK – Hanseatische Krankenkasse
  • hkk
  • HYPOVEREINSBANK BKK
  • IKK Brandenburg und Berlin
  • IKK classic
  • IKK gesund plus
  • IKK nord
  • IKK Südwest
  • KKH-Allianz
  • ktpBKK
  • Knappschaft
  • Landwirtschaftliche Krankenkassen
  • mhplus BKK
  • NOVITAS BKK
  • pronova BKK
  • R+V Betriebskrankenkasse
  • SAINT-GOBAIN BKK
  • Salus BKK
  • SBK (Siemens BKK)
  • SECURVITA BKK
  • Shell BKK/LIFE
  • SKD BKK
  • Südzucker-BKK
  • Techniker Krankenkasse – (TK)
  • Vaillant BKK
  • Vereinigte BKK
  • WMF BKK